01.05.14 11:46 Uhr
 83
 

Fußball/Griechenland: Verband spricht harte Strafe gegen PAOK Saloniki aus

Der Disziplinarausschuss des griechischen Fußballverbandes hat gegen den griechischen Spitzenklub PAOK Saloniki eine harte Strafe verhängt.

Wegen Randale seiner Anhänger muss der Verein die nächsten zwei Heimspiele ohne Zuschauer bestreiten. Zudem gibt es einen Abzug von drei Zählern. Eine Geldstrafe von 50.000 Euro muss der Verein ebenfalls bezahlen.

PAOK Saloniki hat bereits auf der Webseite des Vereins erklärt, das man gegen dieses Urteil angehen werde.