01.05.14 09:49 Uhr
 113
 

Fußball/WM: Algerien wird mit Sicherheitskräften nach Brasilien reisen

Bei der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wird die algerische Nationalmannschaft mit Sicherheitskräften anreisen.

"Hochausgebildete Kräfte werden das Team begleiten. Sie werden dabei dem Sicherheitsplan der brasilianischen Regierung für die Weltmeisterschaft folgen", so Polizei-Sprecher Aissa Naili.

Außerdem würden die Sicherheitskräfte auch mit den 2.000 mitreisenden Fans in Kontakt stehen. In den letzten Wochen hatte sich die Sicherheitslage in Brasilien nach gewaltsamen Auseinandersetzungen mit Todesopfern in Rio de Janeiro verschlechtert.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Brasilien, Algerien
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2014 14:06 Uhr von sfmueller27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte sich vorher überlegen, welche Länder man die Fußball-WM organisieren lässt. Wenn diese Länder die Sicherheit nicht garantieren können, sollten diese eben nicht ausgewählt werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?