01.05.14 09:36 Uhr
 11.809
 

Antenne Hessen findet dank Google Maps "Arsch der Welt"

Die Frage nach dem "Arsch der Welt" haben sich bestimmt schon viele gefragt, aber nun wissen wir auch wo er ist.

Der Radiosender Antenne Hessen hat sich auf die Suche begeben und in Google Maps nach dem begehrten Ort gesucht.

Den Ort gibt es zur Überraschung in Google Maps tatsächlich und soll sich in Bayern bei dem Ort Jettingen-Scheppach befinden. Was der Bürgermeister wohl davon hält?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RadioHessen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Google, Hessen, Radio, Google Maps
Quelle: www.radiohessen.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2014 09:36 Uhr von RadioHessen
 
+18 | -17
 
ANZEIGEN
Cool immerhin habe ich mich auch schon immer gefragt, wo der Arsch der Welt eigentlich ist. Aber zu Bayern passt das irgendwie auch wieder richtig gut. Man(n) könnte sagen wie "Arsch auf Eimer"
Kommentar ansehen
01.05.2014 09:39 Uhr von OO88
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
diese Frau hat wohl keine Ahnung wie Google aufgebaut ist. Wenn ich Ihre Adresse mit Arsch der Welt beschreibe dann ist Ihr Haus am Arsch der Welt.
Kommentar ansehen
01.05.2014 10:01 Uhr von stoske
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Schimanski ist Amerika die eine Arschbacke, Russland die andere Arschbacke, und wir, hier in Deutschland, das Arschloch :)
Kommentar ansehen
01.05.2014 11:36 Uhr von Major_Sepp
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich bestätigen, war dort schon 3 mal. Und mindestens 1 SN User wohnt dort...^^

[ nachträglich editiert von Major_Sepp ]
Kommentar ansehen
01.05.2014 11:52 Uhr von brycer
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte immer dass, wenn die Erde Fieber hätte, man das Fieberthermometer genau in den Marktplatz von Wiesbaden stecken müsste. ;-P
Kommentar ansehen
01.05.2014 12:42 Uhr von turmfalke
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Dazu brauche ich nicht Google Maps, dass kann nur Deutschland sein!
Kommentar ansehen
01.05.2014 12:51 Uhr von Gierin
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Müsste es nicht in der Nähe von Darmstadt liegen?
Kommentar ansehen
01.05.2014 23:04 Uhr von tvpit
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der Arsch der Welt wird in den USA alle vier Jahre neu gewählt.


[ nachträglich editiert von tvpit ]
Kommentar ansehen
02.05.2014 14:48 Uhr von mazzz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ RadioHessen
Zum Kommentar von 9:36Uhr fällt mir nur was bayrisches ein: Du Arschloch !

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?