30.04.14 16:23 Uhr
 2.216
 

Pro-Gamer zockt League of Legends im Krankenhaus

Dass seine Lunge kollabierte, scheint den 21-jährigen Profi-Zocker Hai Du Lam nicht vom Spielen abzuhalten.

Der Kapitän des Teams Cloud 9 veröffentlichte auf Twitter ein Foto, auf dem er beim Zocken im Krankenhaus zu sehen ist.

Eine Atemmaske und das Krankenbett stören den Profi dabei nicht. Ihm reichten ein Laptop und das Krankenhaus-WLAN. Beim League of Legends All-Star-Turnier in Paris kann "Hai" allerdings nicht antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krankenhaus, Gamer, Pro, League of Legends
Quelle: www.spieleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2014 16:41 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es das Bild dazu.
Kommentar ansehen
30.04.2014 16:46 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
gibts in Frankreich kein Inet^^ das der Per Internet dort mitzocken kann aus seinem Bett

Naja wünsche den Gute Besserung, also wenn ich im Krankenhaus wäre, hätte glaube keine Nerven dafür
Kommentar ansehen
30.04.2014 16:59 Uhr von Photronics
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
@JonnyKnock

"In der Quelle gibt es das Bild dazu."

Na und? Hast du auch andere Hobbies, außer Computerspiele?
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:11 Uhr von puri
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist daran jetzt die News?

Viele Krankenhäuser bieten Wlan an, einige bieten sogar eine Notebookhalterung am Bett und verleihen DVB-T Sticks weil sie so auf die Fernseher und damit enstehende Probleme verzichten können.

Und auch wenn es so etwas nicht gibt - UMTS Stick rein und los gehts.
Was soll man denn sonst den ganzen Tag im Bett machen?
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:47 Uhr von Wolfskind.eXe
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Kenne mich mit dem Spiel nicht so aus, aber einer der das sehr aktiv spielt hat mal folgenden Satz geäußert: "In LoL ist jeder ein Pro"

Super News...: W-Lan in deutschen Krankenhäusern - geheime Absprachen mit McDonalds?
Kommentar ansehen
30.04.2014 18:34 Uhr von Jalex28
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Hai du Lam? echt jetzt??

Wie kann man so scheisse heißen?
Kommentar ansehen
30.04.2014 19:11 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Wolfskind.eXe
nein nicht mit MC, wo die mal saniert auf neuen Stand sind, sind die von Siemens glaub war ich ausgestattet. Wie ich mal wo gelesen hatte, zahlen dafür die Krankenhäuser auch nix, sondern das wird vom Patienten finanziert, wenn er das benutzen will.
Also ist dann Siemens Risiko, obs für die Geld bringt oder nicht.
Kommentar ansehen
30.04.2014 21:42 Uhr von neisi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und WARUM ist seine Lunge kollabiert ?
Muss ich mir als Gamer nun Sorgen machen ?
Nicht mal mehr die allerwichtigsten Infos werden mehr gegeben, bald gibt es nun noch Fotos ohne Text...
Kommentar ansehen
01.05.2014 08:56 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei jungen Männern kann ein spontaner Pneumothorax durchaus passieren ohne irgendeine offensichtliche Ursache. Warum das so ist weiß man nicht genau.
Kommentar ansehen
01.05.2014 12:09 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann LoL nichts abgewinnen. Die Grafik ist armselig und es kommt rüber wie laserguns-phew-phew Kika-TV.

"Wie kann man so scheisse heißen?"

der Name ist nicht halb so bescheuert wie Jalex28 und den tragen manche freiwillig. Auf Suaheli heisst das übrigens "kleiner Penis"

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?