30.04.14 15:06 Uhr
 275
 

Neuer Dienst entfernt übrig gebliebene Fotos von Ex-Lovern und mehr

In Japan startet der Dienst MinikuLove von Terrada Warehouse, welcher für eine Gebühr alte, lästige Bilder (oder auch Videos und Gegenstände) von alten Liebschaften speichert.

Terrada Warehouse bietet bereits einen Service, bei dem man alte Spielsachen oder Andenken, die man nicht wegwerfen, aber auch nicht Zuhause behalten will, lagern lassen kann. Nun kann man pro Ex-Freund/in für 250 Yen (ca. 1,77€) eine Schachtel mit Gegenständen lagern.

Gegen Aufpreise kann man seine Andenken online anschauen und in Erinnerungen schwelgen oder sogar einen Liebes-Wert errechnen lassen, der bestimmt, wie sehr das Herz wirklich an der/dem Verflossenen hing.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haruhi-Chan
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Ex, Freund, Dienst
Quelle: www.japantrends.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2014 15:15 Uhr von Biblio
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der Ideen- und Erfindungsreichtum der Japaner ist zu bewundern. Vor allem die Tatsache, dass sie ihre Ideen dann einfach umsetzen. Irgendwie muss bei denen die Kommunikation untereinander besser funktionieren als hier bei uns ...
Kommentar ansehen
30.04.2014 16:07 Uhr von Jaecko
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Biblio: Die Japaner haben keine "EU", die denen sowas verbieten könnte oder zuerst mal 482 Durchschläge vom Passierschein A38 haben will.
Kommentar ansehen
30.04.2014 16:26 Uhr von Biblio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Jaecko, so offen wollte ich es nur nicht formulieren ...
Kommentar ansehen
05.05.2014 14:10 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selten größeren Schmarn als in dieser News hier gelesen!!!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?