30.04.14 14:13 Uhr
 97
 

Apple Aktie erreicht Jahreshöchstniveau

Die Quartalszahlen von Apple waren gut und ein Aktiensplit wurde angekündigt. Das führte dazu, dass die Apple-Aktie mit fast 600 USD den Höchststand seit einem Jahr erreichte.

Ferner wurde eine Ausweitung der Dividenden angekündigt.

Jobs-Nachfolger Cook scheint die Unternehmenspolitik seines Vorgängers nicht mehr fortführen zu wollen. Jobs hatte Dividendenzahlungen genauso abgelehnt wie die Aufnahme von Schulden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Apple, Tim Cook
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple-Chef Tim Cook warnt: Fake-News "töten den Verstand der Menschen"
Der faktenblinde Apple-Chef Tim Cook - Drei Gründe für Heuchelei
Sportfirma Nike erklärt Apple-Chef Tim Cook zum "Lead Independent Director"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple-Chef Tim Cook warnt: Fake-News "töten den Verstand der Menschen"
Der faktenblinde Apple-Chef Tim Cook - Drei Gründe für Heuchelei
Sportfirma Nike erklärt Apple-Chef Tim Cook zum "Lead Independent Director"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?