30.04.14 14:10 Uhr
 544
 

Türkische Gemeinde Deutschland verteidigt Joachim Gaucks Kritik an Erdogan

Der Bundespräsident Joachim Gauck hatte mit seiner Warnung, in der Türkei drohe die Demokratie zu verschwinden, für viel Aufregung gesorgt (ShortNews berichtete).

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde Deutschland, Kenan Kolat, stimmte indessen Gauck zu und verteidigte dessen Äußerungen.

Der Bundespräsident "hat eine sehr ausgewogene Rede gehalten", so Kolat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Kritik, Erdogan, Gemeinde, Türkische Gemeinde
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Türkische Gemeinde in Deutschland startet Kampagne gegen Referendum
Nazi-Vergleich: Türkische Gemeinde kritisiert Erdogans "Entgleisung" scharf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Türkische Gemeinde in Deutschland startet Kampagne gegen Referendum
Nazi-Vergleich: Türkische Gemeinde kritisiert Erdogans "Entgleisung" scharf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?