30.04.14 14:07 Uhr
 29.305
 

USA: 27-jährige versteigert ihre Jungfräulichkeit - jetzt zeigt sie ihr Gesicht

Vor kurzem wurde über eine 27 Jahre alte Studentin in den USA berichtet, die im Internet ihre Jungfräulichkeit versteigern will. Nur ihr Gesicht und ihre Identität wollte sie nicht verraten (ShortNews berichtete).

Doch jetzt hat sich die Studentin geoutet. Zum ersten mal zeigte sie sich jetzt komplett in schwarzer Reizwäsche.

Mit ihrem Entschluss sich jetzt komplett zu zeigen will sie Zweifler überzeugen, so Elizabeth Raine. Damit es keine Probleme mit den Prostitutionsgesetzen der USA gibt, läuft die Versteigerung über eBay in Australien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Versteigerung, Gesicht, Jungfräulichkeit
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2014 14:11 Uhr von JustMe27
 
+35 | -42
 
ANZEIGEN
1.: Ob 50 oder 50.000, Nutte ist Nutte. Nicht falsch verstehen, ich finde Gesetze dagegen blöd, obwohl ich nie bei einer war. Aber sie soll sich nicht besser darstellen.
2.: Bei der Hackfresse wundert mich nicht, daß sie noch Jungfrau ist.

Aber sie ist ja blond, irgendein Saudi-Prinz wird sich schon finden. Nur suchen die ihre europäisch (Ja, auch Amis sind ethnische Europäer) aussehenden Jungfrauen normal diskreter über Agenturen oder gehen illegale Wege...

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 14:32 Uhr von sv3nni
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
is doch ein super geschaeft. vor jeder entjungferung kurz wieder zunaehen und wieder fett reibach machen
Kommentar ansehen
30.04.2014 14:53 Uhr von WasZumGeier
 
+15 | -20
 
ANZEIGEN
@JustMe27

"Nutte ist Nutte."

Prüde ist Prüde

"Aber sie soll sich nicht besser darstellen."

Du meinst so wie du es gerade tust? Wir sind ja mal garnicht überheblich, nü?



@News ist doch ein gutes Geschäftsmodell? Gibt viele die gern für Jungfrauen bezahlen würden, warum auch immer. Mach mir mal keine Gedanken darum, ansonsten kann ich auch darüber nachdenken, warum sich manche gerne ankacken lassen. Dass sie ihr Gesicht nicht zeigen wollte ist kein Wunder, bei dieser verklemmten Gesellschaft voller prüden Faggots die jetzt wahrscheinlich Sturm gegen sie laufen, obwohl sie selbst nie eine über den Pisser gezogen haben. Ja sind wir denn in einem Muslimen-Staat oder was?

[ nachträglich editiert von WasZumGeier ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:14 Uhr von Bruno2.0
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Und wieder eine Hymenrekonstruktions Nutte!

Kostet um die 500-1500€ und dann versteigert sie sich und hofft auf ein Vielfaches.
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:18 Uhr von Gizmo1982
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@JustMe: Deine Freundin ist sicher nen Supermodel. :D
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:20 Uhr von JustMe27
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Loool, ich und prüde... Es ist nunmal Prostitution, und ich war deshalb noch nie bei einer, weil ich will, dass beide ihren Spass haben und mir dafür lieber anderweitig eine Frau suche bzw. eigentlich eine Beziehung vorziehe, aber das soll jeder halten wie er will... Ändert aber nichts an den Tatsachen.

Ich bin trotzdem ein Befürworter legaler Prostitution, stell dir vor...

Und wenn du ein gewisses Niveau an Wort, Schrift und persönlicher Einstellung überheblich findest, nun dann bin ich eben überheblich und werte das als Kompliment, vielen Dank! ;)

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:22 Uhr von Holzmichel
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Weib untersterter Schublade, da kann man nur noch verständnislos mit dem Kopf schütteln!
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:24 Uhr von JustMe27
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Gizmo: Ich hab keine feste Freundin und bin damit sehr glücklich. :D

Von mir ist übrigens das Plus, wegen dem :D^^

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:37 Uhr von IRONnick
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, daß es immer irgendwelche geilen Säcke gibt, die eine menge dafür bezahlen werden.

Ich würde ihr wünschen, daß ein Hacker da eingreift und die Auktion mit 10 Dollar endet :-)
Kommentar ansehen
30.04.2014 15:45 Uhr von WasZumGeier
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Schade, daß es immer irgendwelche geilen Säcke gibt, die eine menge dafür bezahlen werden."

Worlds first problem. Solche Menschen zerstören unseren Planeten und die Wirtschaft und sie sind schuld für alles böse auf der Welt! Krebs geht auch auf ihre Kappe

[ nachträglich editiert von WasZumGeier ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:02 Uhr von Kennyisalive
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Von Magersucht seh ich da auch nix. Völlig normaler, dem Alter entsprechender, Körperbau.

Zum Thema -soll se doch machen. Geht mir am Hintern vorbei. Wenn es sie und den Ersteigerer glücklich macht, so what? Das Mädel ist doch alt genug und braucht für ihr Vorhaben nicht das Einverständnis der halben Welt.

[ nachträglich editiert von Kennyisalive ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:16 Uhr von Hidden92
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Also ne, wenn sie wenigstens hübsch wäre könnte man ja noch drüber reden, aber so. Mal sehen wie viel bei der Auktion bei rauskommt, ich würde mich wundern wenn es auch nur Ansatzweise 50k werden.
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:21 Uhr von Rainer1962
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Es geht doch eigentlich nur Sie selbst was an was Sie mit sich und Ihrem Körper macht.
Kommentar ansehen
30.04.2014 17:44 Uhr von onecryeu
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Before lodging a Bid, each Bidder must forward the non-refundable sum of US$100 to the following paypal account
------
Vor Einreichung einer Gebot muss jeder Bieter die nicht rückzahlbare Summe von 100 US-Dollar an folgende Paypal-Konto weiterleiten
----
Auf deutsch 100 oder 200 und mehr leute müssen ihr bevor sie überhaupt bieten dürfen 100 Dollar überweisen.. Die Sie nicht zurückbekommen..
--
Bei 200 leuten kommt ein wenig was zusammen, und am Ende gewinnt ihr freund - was ein Zufall danke ...

Wer da mitmacht ist selbst schuld.

Quelle
http://kurzurl.net/...

Da steht das alles.. nix mit Ebay sondern die macht das Privat über die Homepage.. und wie erwähnt.. 100 Dollar allein dafür bieten zu dürfen.. Ein schelm wer böses denkt..

[ nachträglich editiert von onecryeu ]
Kommentar ansehen
30.04.2014 18:17 Uhr von KlausM81
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Für eine Jungfrau auch noch Geld zahlen? Hab bisher keine erwischt die irgendwie gut im Bett war. Autsch hier und da....und ansonsten keinen Plan. Ne dann doch lieber was aufgebohrtes.
Kommentar ansehen
30.04.2014 18:31 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es steckt halt in Ihnen drin, so eine Aktion beweist es mal wieder!
Kommentar ansehen
30.04.2014 19:51 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
was interessiert mich der kopf, wenn der körper stimmt?

papiertüte übern kopf und fürs vaterland.
Kommentar ansehen
30.04.2014 20:38 Uhr von fick_frosch
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aha....da ist mir Handbetrieb lieber! :-)
Kommentar ansehen
30.04.2014 21:10 Uhr von Michael2505
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man sonst nichts vorzweisen hat ^^
Kommentar ansehen
30.04.2014 21:20 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gizmo1982
Wenns richtig rauskommt, hat er in Wirklichkeit selber noch keine Lebendige gesehen.
Kommentar ansehen
30.04.2014 21:45 Uhr von el_vizz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Immer diese Heterosexuellen..
Kommentar ansehen
30.04.2014 23:04 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...und woher die Reizwäsche als Jungfrau?

Kriegt der Bieter sonst keinen Hoch? Selber gekauft, und im Spiegel gekuckt beim Mastubieren? Leichter Narzismus?


Find ich suspekt. Da ist was faul.
Kommentar ansehen
30.04.2014 23:43 Uhr von keakzzz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ich versteh das Problem von manchen hier nicht. solange niemand der "Geschäftspartner" zu etwas gezwungen wird, geht das doch völlig in Ordnung.

(zumal wir uns im Endeffekt ALLE prostituieren, der eine halt mehr - Putzhilfe bei McDonalds o.ä. -, der andere weniger - Manager bei McDonalds)
Kommentar ansehen
30.04.2014 23:47 Uhr von Serhat1970
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tappezierter Knochen, ich will mein Geld zurück :)
Kommentar ansehen
01.05.2014 04:04 Uhr von Rainer1962
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@onecryeu

Ganz schön Geschaftstüchtig die Kleine, sozusagen eine Hütchenspielerin für Notgeile.

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?