30.04.14 09:43 Uhr
 654
 

NBA: Klubbesitzer Donald Sterling lebenslang gesperrt

Auf Grund von rassistischen Aussagen die der Besitzer der LA Clippers, Donald Sterling (80), in einem Telefonat mit seiner Freundin Vanessa Stiviano (38) machte, sperrte ihn die NBA durch ihren Commissioner Adam Silver von allen direkten Aktivitäten die Mannschaft betreffend.

Durch ein veröffentlichtes Telefonat zwischen Sterling und seiner Freundin wurde öffentlich, dass er es nicht möchte, dass diese sich mit dunkelhäutigen Menschen bei den Spielen seiner Mannschaft zeigt

Der Commissioner forderte ihn darüber hinaus auf, das Team zu verkaufen.


WebReporter: Joso
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Sperre, Donald Sterling
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2014 10:34 Uhr von avengedsevenfold
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@cp55 Nennt man auch Rassismus.

Ubrigens sind deine aussagen.auch schon ziemlich rassistisch, wenn auch nicht direkt.
Das verliert der Deutsche.wohl.nie. :P
Kommentar ansehen
30.04.2014 12:57 Uhr von BigWoRm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das merkwürdige ist doch das seine freundin auch schwarz ist, das soll mal einer verstehen
Kommentar ansehen
30.04.2014 13:32 Uhr von svizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die clippers haben nur einen weißen spieler und einen türken im team sonst alles schwarze. sogar der trainer ist schwarz. rassismus pur!

spaß beiseite. die reaktion wäre ja ok, wenn er das bei einem geschäfts meetinting oder in der öffentlichkeit gesagt hätte. aber hier muss die privatsphäre geachtet werden. was er gesagt hat spielt da dann auch keine rolle.

[ nachträglich editiert von svizzy ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?