29.04.14 15:53 Uhr
 1.880
 

München: Vermisster Kater kehrt nach zwölf Jahren wieder heim

Im Jahr 2002 vermisste ein Münchner Student seinen Kater und dies sollte bis jetzt auch so bleiben.

Zwölf Jahre später kam Arion jedoch nun wieder zu seinem Besitzer zurück, der heute Tierarzt ist. Jemand gab den Kater bei dem örtlichen Tierheim ab.

"Ein Happy End, das uns alle zu Tränen rührte", schrieb der Münchner Tierschutzverein zu dieser Story.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: München, Katze, Kater
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn