29.04.14 13:33 Uhr
 230
 

Erste Infos zur neuen HBO-TV-Serie "The Leftovers"

In den USA startet ab Ende Juni 2014 die neue TV-Serie "The Leftovers". Ausgestrahlt wird sie auf HBO. Das Drehbuch stammt von Tom Perrotta ("Little Children"). Die Idee und Produktion stammt von "Lost"-Schöpfer Damon Lindelof.

Die Serie beschäftigt sich damit, dass vor drei Jahren zwei Prozent der Weltbevölkerung plötzlich verschwunden sind. Dieses Phänomen lässt sich nicht erklären. Man geht sogar laut der Bibel vom Jüngsten Gericht aus.

Zu den Darstellern zählen Justin Theroux, Amy Brenneman, Carrie Coon, Christopher Eccleston, Ann Dowd, Amanda Warren, Liv Tyler, Michael Gaston, Margaret Qualley und Charlie Carver. Ein erster Trailer wurde eben erst veröffentlicht.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, HBO
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2014 15:33 Uhr von Biblio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Serie beschäftigt sich damit, dass vor drei Jahren zwei Prozent der Weltbevölkerung plötzlich verschwunden sind."

Wie? In echt oder innerhalb der Serie?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?