28.04.14 19:12 Uhr
 1.274
 

Rückschlag für das Profiboxen - Vertrag zwischen ARD und Sauerland wird beendet

Zum Ende diesen Jahres läuft der Vertrag zwischen der ARD und dem Boxstall Sauerland aus. Die ARD will diesen Vertrag in der vorliegenden Form auf keinen Fall verlängern.

"Wir blicken auf eine sehr gute langjährige Zusammenarbeit mit dem Sauerland-Boxstall zurück, für die ich mich herzlich bedanken möchte. Doch bei zunehmend eingeschränkten finanziellen Rahmenbedingungen müssen wir uns in verschiedenen sportlichen Bereichen leider einschränken", so die ARD.

Beim Boxstall Sauerland stehen zum Beispiel Arthur Abraham, Marco Huck und Jürgen Brähmer unter Vertrag.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, ARD, Boxen, Profi, Verlängerung, Rückschlag, Sauerland
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2014 19:19 Uhr von Destkal
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
schade.

somit bleiben einem im free tv nur noch die klitschko kämpfe des ukrainischen propagandasenders RTL.
Kommentar ansehen
28.04.2014 21:54 Uhr von ghostinside
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Rummelboxen hat im Gebührenfernsehen nichts zu suchen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?