28.04.14 18:15 Uhr
 127
 

Wusterhusen: Dauerausstellung über Karl Gottlieb Lappe wurde eröffnet

In Wusterhusen (Mecklenburg-Vorpommern) wurde jetzt eine Dauerausstellung über den Lyriker Karl Gottlieb Lappe (1773-1843) eröffnet.

Lappe hatte Theologie und Philosophie studiert. Seine Texte sind von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert und Robert Schumann vertont worden.

Die Ausstellung befindet sich im sanierten Pfarrhaus in Wusterhusen (bei Greifswald). Zur feierlichen Eröffnung der Vernissage gab es einen Gottesdienst in der Johanneskirche.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mecklenburg-Vorpommern, Dauerausstellung, Lyrik
Quelle: www.kirche-mv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen
McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?