28.04.14 14:09 Uhr
 538
 

Familie des alzheimerkranken Rudi Assauer: FC Schalke 04 bei Geburtstag unerwünscht

Der ehemalige Manager des Fußballclubs FC Schalke 04, Rudi Assauer, wird bald 70 Jahre alt.

Doch über seine Gäste entscheidet der an Alzheimer Erkrankte nicht selbst, sondern seine Familie, die ankündigte, niemanden vom FC Schalke 04 sehen zu wollen.

"Wir haben allen gesagt, dass wir Papa vor der Feier am Abend Ruhe gönnen wollen. Er soll ausschlafen, damit er abends auch fit ist und lange durchhält", so Assauers Tochter Bettina Michel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, FC Schalke 04, Geburtstag, Schalke, Rudi Assauer
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2014 14:36 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
"1. FC Schalke"

Wie heißt der Verein bitte gleich nochmal richtig?


Ansonsten: Hat der FC Schalke 04 nicht schon vor Tagen angekündigt, dass da keiner vom Club hingehen werden?

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
28.04.2014 16:57 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man die Quelle liest, findet man auch das, was in der News fehlt: Den Zusammenhang...

Schalke hat die Teilnahme trotz Einladung zur Charity-Geburtstagsgala ausgeschlagen, wollte dann aber, ohne es mit der Familie abzusprechen, privat zuhause bei Assauer vom Ehrenpräsidenten ein Geschenk überreichen.

Die Familie möchte Assauer aber vor der Gala am Mittwoch Ruhe gönnen.

Die Geschichte mit dem Mitgliedsbeitrag ist auch ...witzig....
Kommentar ansehen
28.04.2014 19:54 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jolly.Roger

Mittlerweile haben die Blauen dem Rudi eine Ehrenmitgliedschaft angeboten. Möchte mal wissen, welcher Mitarbeiter da sitzt und sich fragt, wer der Rudi Assauer ist und sich darüber aufregt, dass der schon ein weilchen nicht mehr bezahlt hat.
Kommentar ansehen
28.04.2014 20:21 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@keckboxer:

Der Mitarbeiter hat wohl auch Alzheimer ;-)

Naja, kann schon mal passieren....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?