28.04.14 12:45 Uhr
 59
 

Fußball: FC Schalke 04 verliert Heimspiel - Champions-League-Teilnahme in Gefahr

Am gestrigen Sonntagabend verlor in der ersten Fußballbundesliga der FC Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach knapp mit 0:1 (0:1). 61.973 Zuschauer (ausverkauft) waren in der Schalker Arena zu Gast.

Die Partie war quasi schon zur Pause entschieden. Patrick Herrmann traf in der 36. Minute für die Gäste und machte damit bereits den Sieg der Mönchengladbacher klar.

Für die Schalker war die Niederlage ein herber Rückschlag im Kampf um den Einzug in die Champions League.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gefahr, FC Schalke 04, Champions League, Borussia Mönchengladbach
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?