28.04.14 09:54 Uhr
 127
 

Fußball: FC Sevilla wirbt um unzufriedenen Xherdan Shaqiri

Beim FC Bayern München ist Xherdan Shaqiri aktuell allenfalls zweite Wahl. Bereits vor einigen Wochen ließ der 22-Jährige die Fußballwelt wissen, dass er aufgrund dieser Situation durchaus offen für Angebote sei (ShortNews berichtete). Ein solches Angebot könnte den FC Bayern bald aus Sevilla erreichen.

Spanischen Medien zufolge ist der FC Sevilla aktuell auf der Suche nach einem adäquaten Nachfolger für Mittelfeldchef Ivan Rakitic. Dieser soll dem Verein nach der laufenden Spielzeit den Rücken kehren. Zur Debatte steht unter anderem ein Leihgeschäft.

Neben den Spaniern nannte Shaqiris Bruder jüngst "Liverpool, Manchester United, Inter Mailand oder andere Topklubs" als weitere Interessenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Wechsel, Interesse, FC Sevilla, Xherdan Shaqiri
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2014 19:11 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der is nicht unzufrieden, der ist verletzt, wie soll er spielen?!
Klar hat er es schwer, hinter Robben und Ribery... Aber er kann von denen viel lernen und kann ein adäquater Nachfolger werden.

Gedul ist eine Tugend.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?