28.04.14 09:34 Uhr
 601
 

England: Weltrekord - Dieser Gemüsebauer hat einen ganz besonders grünen Daumen

Ein Gemüsebauer aus Newark (England) scheint einen besonders grünen Daumen zu haben.

Er hielt bereits die Weltrekorde für sowohl die längste rote Beete als auch für die längsten Pastinaken der Welt. Auch die schwerste Kartoffel und die schwerste Zwiebel der Welt entstammten seinem Anbau.

Nun kann er sich über einen fünften Rekord freuen, sein Blumenkohl erreichte ein Gewicht von beinahe 27,5 Kilogramm. Dies bestätigten ihm sieben Juroren, die ihn in seinem Gewächshaus aufsuchten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, England, Weltrekord, Gemüse
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2014 09:49 Uhr von rubberduck09
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das Volumen des Agrarprodukts steht im reziproken Verhältnis zum Intelligenzquotienten des Agronomen...
Kommentar ansehen
28.04.2014 09:59 Uhr von PrinzAufLinse
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Nähe zum nächsten AKW spielt hierbei sicherlich keine unwesentliche Rolle.
Kommentar ansehen
28.04.2014 10:21 Uhr von architeutes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Er sollte mal sein Glück mit einer Venus-Fliegenfalle oder einen Morgentau versuchen.
Kommentar ansehen
28.04.2014 10:28 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist gefährlich und kann ganz schnell zum Tod führen:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
28.04.2014 11:08 Uhr von perMagna
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
KPN-Dünger mit einer Prise Uran machts möglich!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?