27.04.14 17:34 Uhr
 2.365
 

AfD in Köln mit Humor: Bernd Lucke und Olaf Henkel als homosexuelles Paar

Der Schlagabtausch zwischen SPD-Politiker Karl Lauterbach, AfD-Chef Bernd Lucke und Olaf Henkel sollte der Höhepunkt des Wahlkampfauftaktes in Köln werden. Doch Lauterbach sagte ab. Lucke machte aus der Not kurzerhand eine Lachnummer und parodierte Lauterbach mit roter Fliege.

Der AfD-Chef warf seiner eigenen Partei in der Rolle von Lauterbach vor, "rechtspopulistisch und schwulenfeindlich" zu sein. Daraufhin "outete" sich Henkel spontan als homosexuell und gab dem staunenden Publikum seine Verlobung mit Bernd Lucke bekannt.

Das Publikum in Köln amüsierte sich offenbar über die Show der AfD-Politiker. Lauterbachs Absage bot der AfD an diesem Abend wohl eine Steilvorlage für einen Hieb gegen die etablierten Parteien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AfDTonger
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Köln, Paar, AfD, Humor, Henkel, Lucke
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2014 17:58 Uhr von AfDTonger
 
+20 | -12
 
ANZEIGEN
Klasse Auftritt! Keine Spur von Homofeindlichkeit der beiden Spitzenpolitiker der AfD in Köln.
Kommentar ansehen
27.04.2014 18:42 Uhr von shadow#
 
+14 | -21
 
ANZEIGEN
Was sind wir heute wieder lustig und wählerfreundlich...
Mussten sie von Storch in der Ecke festbinden weil sie die beiden sonst gebissen oder versucht hätte, den Satan mit einem Besen aus ihnen herauszuprügeln?
Pappnasenpartei.
Kommentar ansehen
27.04.2014 18:54 Uhr von AfDTonger
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Das wäre dann aber sehr schade! Deshalb sind ja nicht alle Menschen schwul. Die Natur hat das wunderbar eingerichtet ;-)
Kommentar ansehen
27.04.2014 19:04 Uhr von mort76
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
...oh, welch ausgezeichneter, super-origineller Humor- die wähle ich sofort, sowas soll mich bitte regieren!

Ich vermute mal- wenn ich mich über die AfD lustig mache, beweise ich damit, wie europakritisch ich bin, oder wie soll ich die Logik dahinter verstehen?

Sich in derselben Form über die Nazis lustig zu machen, haben die Pfeifen sich natürlich nicht getraut- wer will schon potentielle Wähler vergraulen?
Dafür reicht das Mütchen nicht.
Kommentar ansehen
27.04.2014 19:14 Uhr von kingoftf
 
+12 | -14
 
ANZEIGEN
Tolle 4% Partei und soooooo originell.


Wenn schon kein Konzept dann wenigstens tolal lustig
Kommentar ansehen
27.04.2014 20:27 Uhr von Patreo
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Carnap ist es denn erwiesen, dass die Natur eine Persönlichkeit bzw. Identität besitzt?^^
Kommentar ansehen
27.04.2014 21:36 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Wow.. extrem.. Witzig *not !!*

Also arbeitet die AFD nun verzweifelt mit Homosexuellen Witzen, dem Versuch der Parodie und sau dummen Witzen um überhaupt die 3 % zu erreichen.

Lucke und Konsorten sind die Arschkriecher Version von Pastörs und co.. die sind zwar auch Dumm wie Brot, aber die stehen wenigstens dazu.
Kommentar ansehen
27.04.2014 22:19 Uhr von kuno14
 
+0 |