27.04.14 16:57 Uhr
 564
 

Video entsetzt die Niederlande: Wurde Königin Máxima von Lokalpolitiker betatscht?

Ein Video versetzt die Niederländer zurzeit in helle Aufregung. Der Bürgermeister von Amstelveen, Fred de Graaf, soll Königin Máxima begrabscht haben.

Ausgerechnet am Königstag fing eine Kamera ein, wie der Bürgermeister der Frau von König Willem-Alexander scheinbar über den Po strich.

Auf den Vorfall angesprochen antwortete Fred de Graaf: "Daran kann ich mich nicht erinnern und das würde ich sowieso nicht bewusst tun. Ich weiß sehr gut, dass sich das nicht gehört."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Niederlande, Hintern, Königin, Grabscher
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weil Erde eine Scheibe sei, will sich Amerikaner mit Rakete in Luft schießen
Facebook-Streit: Klage gegen Schauspieler Til Schweiger abgewiesen
Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2014 18:11 Uhr von wevdmue
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
OMG! Hab mir das "Beweisvideo" angesehen... der Bürgermeister hat mitnichten die Hand am allerwertesten der Königin, sondern gut sichtbar in einigem Abstand dahinter... Applaus an den Veröffentlicher, aus nichts hat er Aufmerksamkeit erhalten die er erigentlich gar nicht verdient. Auch Buuuuh! für den Veröffentlicher, denn nur für Aufmerksamkeit haut er einen anderen in die Pfanne...
Kommentar ansehen
27.04.2014 19:15 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Leerpe, wer sonst?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stichproben-Kontrollen an Flughäfen - 1000 illegale Einreisen aus Griechenland
Fußball: 24 Tore in fünf Spielen - Paris stellt Champions-League-Rekord auf
Zu wenig Polizisten mit gültigem Visum für Abschiebungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?