27.04.14 10:51 Uhr
 102
 

Niedertopfstedt: Hoher Sachschaden bei Großbrand in Agrargenossenschaft

Am vergangenen Freitagabend gegen 22:00 Uhr geriet eine Halle der Agrargenossenschaft Niedertopfstedt im Kyffhäuserkreis (Thüringen) in Brand.

Dort lagerten tausende Strohballen sowie ein mit Gebrauchtwagen beladener LKW. Ein Mann erlitt bei dem Großbrand leichte Verletzungen.

Erst am gestrigen Samstagmorgen konnte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle bringen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sachschaden, Großbrand, Heuballen
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?