27.04.14 09:02 Uhr
 588
 

Der VW Golf ist nach wie vor das beliebteste Auto in ganz Europa

Im ersten Quartal 2014 ist der VW Golf erneut das meistverkaufte Auto in ganz Europa. Europaweit wurden in diesem ersten Quartal bisher 129.599 Einheiten zugelassen, das sind 15 Prozent mehr als in 2013.

Auf Rang 2 ist Ford mit dem Fiesta, davon wurden 85.639 Einheiten zugelassen.

Die beliebteste Marke ist wieder VW - mit 392.857 neuen zugelassenen Pkw in Europa.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Europa, VW Golf
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2014 12:47 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jup habe mal geguckt was man z.b. bei Skoda oder VW und Audi für 3000 bekommt^^

Nämlich nur Autos die auch schon eine Menge auf dem Tacho haben^^

Bei VW bekommste nix was extrem günstig ist und noch wie neu ist. Sagt schon irgendwo aus, wie gut die Dinger laufen.
Kommentar ansehen
27.04.2014 14:41 Uhr von Krabbenburger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und gebraucht immer noch sau teuer. Auch wenn die 15 Jahre alt sind kannst noch ein paar tausend Euro zahlen.
Kommentar ansehen
27.04.2014 16:50 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Krabbenburger
sagt aber wie gesagt aus das die super laufen.
Habe selber ein Polo, der im November 20 wird und fährt auch noch echt gut. Sieht nur leider inzwischen nimmer ganz Schick aus und der ist wohl auch keine 500 mehr Wert denke ich mal. Ist quasi langsam jedes Reparatur eigentlich schon Totalschaden^^ aber geht ja nie wirklich viel kapuut und läuft weiter und weiter. Naja wenn der Motor irgendwann mal um die Ohren fliegen sollte, wars das dann spätestens :(
Kommentar ansehen
27.04.2014 20:23 Uhr von yeah87
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hab n Opel gegen Golf getauscht aufgrund der Kilometer.
Buhhhh Opel ich trauere um meinen Golf.
Opel ist einfach dreck.
3 Golfs gefahren Benzin und Diesel und alle liefen Top.

Naja über Opel sag ich mal nix einfach nur Mist im vergleich.
Kommentar ansehen
27.04.2014 21:33 Uhr von RycoDePsyco
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, die aktuellen neuen VWs sind eher Schrott.

Schau mal nach T5 und dann nach T4.

T5 ist Schrott, nach 6 Jahren durchgerostet, viele defekte in den ersten 5 Jahren.
Kommentar ansehen
27.04.2014 21:35 Uhr von ratzfatz78
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@lamor200
Geb dir recht. Nur weil etwas gekauft wird muss man es nicht mögen.
Es ist halt eine Anschaffung die extrem viel Geld verschlingt.
Eine Freundin von mir hat sich auch ein Golf gekauft nicht weil sie Golf oder VW mag sondern einfach weil es jeder tut und so geht das oft das ist eben eine relativ un-emotionale Sache.

2. Sache
Aber nach eurer Aussage ist Mercedes / BMW nicht so beliebt wie VW komisch BMW will doch jeder haben und da kommen wir zur 2. Sache nicht jeder kann sich ein Auto leisten was er gerne hätte da ist der VW Golf die beste "Notlösung".

[ nachträglich editiert von ratzfatz78 ]
Kommentar ansehen
27.04.2014 21:50 Uhr von Luelli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe 1995 einen Golf 3 neu gekauft und musste ihn letztes Jahr wegen dieser verbrecherischen Feinstaubplakettenscheiße verkaufen, die uns unser Regime auf´s Auge gedrückt hat.

Der Wagen war unkaputtbar, hatte immer noch die erste Kupplung, den ersten Auspuff, keine Elektronikmängel und fing nach 18 Jahren erst mit seinen ersten Rostschäden an.
Wenn die heutigen Gölfe diese Qualität immer noch haben, dann wundert es mich nicht, dass sie ziemlich beliebt sind.
Kommentar ansehen
27.04.2014 22:19 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Luelli
aber den haste konserviert oder? Da der Golf 3 von einen Opeldesigner gemacht wurde, rostete der Leider schlimm, wenn man ihn nicht konserviert hatte.
Naja mein Polo 6N hat eine Krankheit^^ brauche aller 2 Jahre ca ein neuen Auspuff^^ aber bei den Salz was die drauf kippen im Winter auch kein Wunder.
Mal schauen wie lange mein Aktueller Auspuff hält^^
Aber das gute bei VW ist, das die Ersatzteile nicht extremüberteuert sind wie bei anderen Herstellern...
Bei Mercedes zahlt man für den Bremsträger diese Metallclips und 2 Schrauben schon 30 Euro^^
Als ich z.b. für mein Bremskraftregler eine neue Schraube brauchte, da die Alte nimmer rausging und die ganze Halterung wegsägen musste habe ich für die Schraube bei VW (orginal sogar) nur paar Cent gezahlt^^

Wenn ich irgendwann genug Geld habe, wirds bei mir ein VW wieder oder ein Skoda (auch VW)
Sage aber damit nicht, das es bei VW keine Modelle gibt bzw Motoren die keine Krankheiten haben und ein bisschen kommts auch die Pflege drauf an
Kommentar ansehen
28.04.2014 19:15 Uhr von CrazyWolf1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Golf mag zwar gut sein, aber auch langweilig in meinen Augen. Wobei das fast bei der ganzen VW Serie ist. Optisch kaum veränderungen, die trauen irgendwie sich nicht mal was neues, außer hier und da bissel neue Technik und kleine Veränderungen. Außerdem finde ich einen Golf einfach zu teuer. Da gefallen mir optisch und in Preis/Leistung die aktuelle Skoda Linie besser, und die haben auch die aktuelle VW Technik drin.
Kommentar ansehen
29.04.2014 20:16 Uhr von abymc1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
selten son schwachsinn gelesen "keineahnung"... tut das nicht weh??

"Da der Golf 3 von einen Opeldesigner gemacht wurde, rostete der Leider schlimm, wenn man ihn nicht konserviert hatte."
diesen satz muss man sich mal auf der zunge zergehen lassen... aua aua aua
Kommentar ansehen
30.04.2014 00:14 Uhr von Luelli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ keineahnung13
Ich weiß nicht, was ich daran hätte konservieren müsssen.
Ich habe auch ohne irgendwelche Konservierungen keine Rostprobleme gehabt.
Mein Golf stand immer in der Garage und während der Arbeit in einem überdachten Parkdeck.
Das trug übrigens dazu bei, dass der Lack nach 18 Jahren keine Verwitterungserscheinungen hatte.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer VW Golf im November
Warburg: VW Golf von unbekannten Dieben gestohlen
VW Golf ist der beliebteste Gebrauchtwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?