26.04.14 20:28 Uhr
 4.779
 

Skoda: Hohe Nachfrage für den Octavia RS - Auslieferung verzögert sich

Der neue Octavia RS von Skoda, wird derzeit sehr stark nachgefragt. Das führt dazu, dass sich Lieferzeiten stark verlängern.

Die langen Lieferzeiten sorgen bei den Kunden für Verärgerung. Viele dieser Kunden haben sich an das Automagazin "Autobild" gewannt.

Demnach wurde bei diversen Kunden der Liefertermin schon um sechs Monate nach hinten verschoben. Ein neuer Termin wurde teilweise noch nicht genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nachfrage, Auslieferung, Skoda, Octavia
Quelle: www.communicationconsultants.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 22:26 Uhr von heinzinger
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Scheinbar wissen die Leute langsam, wo das Preis- Leistungsverhältnis noch stimmt.
Ich hab auch einen Octavia (kein RS), kann ich nur jedem empfehlen. Bin super zufrieden damit.

@Autor: Das Bild ist ja wohl lächerlich oder?
Kommentar ansehen
27.04.2014 00:29 Uhr von MR.Minus
 
+1 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.04.2014 08:43 Uhr von Bierpumpe1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also wirklich---Gabs kein Foto vom noch älteren Oktavia Modell???
Kommentar ansehen
27.04.2014 09:15 Uhr von blz
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@cp55: Da ist deine Mutti bestimmt stolz auf dich. Du findest dich cool, weil Du in der Lage bist ein Gaspedal zu drücken.
Kommentar ansehen
27.04.2014 13:21 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wenn ich mal das Geld habe, kaufe ich mir auch so ein Ding
Kommentar ansehen
27.04.2014 22:24 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@lamor200
genau so ist es.
Habe aktuell 55 PS und mit überholen ist es immer schwierig... brauche da viel Platz nach vorne und kein Gegenverkehr... und wenn dann der Schleicher noch aufeinmal Gas gibt wenn ich neben den bin sehe ich total alt aus und muss am Ende eine Notbremmsung einleiten, das wieder hinter den komme, da dann der Platz fehlt und Gegenverkehr kommt.... schlimmste ist dann, das die danach wieder weiter schleichen....
Kommentar ansehen
28.04.2014 17:16 Uhr von Prrrrinz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die 170 diesel ps vom Vorgänger reichen für 240 auf der bahn. das fährt doch sowieso keiner länger als ne minute.

beschleunigung, durchzug und drehmoment sind für den normalfahrer mehr als ausreichend und super bequem. die reifen drehen wenns feucht ist in den ersten 2 gängen bei vollgas eh nur durch.
wie der benziner sich fährt weiß ich nicht...

das rs steht hier auch nicht für "racing series" sondern für für "recht schnell" und das passt.
wären die sitze nicht mehrfarbig, wäre mir das noch lieber.

leider sieht der neue RS von innen billiger und china-mäßiger aus als der vorgänger. warum das so sein muss?? vielleicht verkauft sich der golf/passat kombi zu schlecht!!!

als re-import ist der rs nichtmal ein unvernünftiges auto. mein nächster wird wieder ein octavia rs, aber wieder octi 2 facelift - nicht der neue.
Kommentar ansehen
29.04.2014 15:49 Uhr von jo-28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liegt doch nur an dem miesen Motorangebot bei den anderen Octavia Modellen. 130 PS Diesel ist da das höchste der Gefühle... *GÄAHN*

[ nachträglich editiert von jo-28 ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?