26.04.14 19:04 Uhr
 3.500
 

Nach Nazi-Vorwurf gegen Heino: Facebook-Shitstorm gegen Jan Delay

Heino interpretierte das Lied "Liebeslied" von den "Absoluten Beginnern" im letzten Jahr neu. Zu viel für Jan Delay, der den Volksmusiker als "Nazi" bezeichnete (ShortNews berichtete).

Auf der Facebook-Seite von Delay gibt es seitdem einen Shitstorm gegen ihn. Ein erneutes Auftreten des ehemaligen Mitglieds der "Beginner" beim Wacken Open Air 2014 wollen die User verhindern.

Der Hip-Hop-Star aus der Hansestadt Hamburg trat im vorigen Jahr beim größten Metal-Festival in einem provokanten hellen Aufzug auf. Ob es einen weiteren Gastauftritt beim Festival geben wird, darf bezweifelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Nazi, Shitstorm, Heino, Jan Delay
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Jan Delay kritisiert die "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Mentalität
Jan Delay zieht Konsequenzen aus Atze-Schröder-Witz über Gina-Lisa Lohfink
Fußball: Werder-Bremen-Fan Jan Delay verspottet Hamburger SV mit Videoclip

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 19:27 Uhr von ein_fremder
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Die Blassbirne gehört(e) doch so oder so nicht auf dieses Festival. "Hip-Hop-Star" wenn ich das schon höre...
Kommentar ansehen
26.04.2014 19:42 Uhr von Rechtschreiber
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Ohhhh eine Scheißesturm auf Gesichtsbuch... das macht Jahn Echo bestimmt riiiiichtig vieeeeeel Angst -.-
Kommentar ansehen
26.04.2014 19:55 Uhr von Pils28
 
+7 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.04.2014 19:55 Uhr von hellboy13
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Seelisches zerfleischen Grundnahrung von Facebook !
Daumen hoch !bzw Like! Wann wird man Wach ?
Kommentar ansehen
26.04.2014 20:08 Uhr von TObis33
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das! Natürlich ist es nicht zu akzeptieren und schön zu reden, was von "ihm" gesagt wurde.
Es ist ein klares Armutszeugnis von Mister Delay.

Wie ich schon früh gelernt habe: Erste denken, dann reden!

Und so kann man die Spreu vom Weizen trennen; den intelligenten, bzw. bedachten Menschen, der vorher darüber nachdenkt, was man wie sagen sollte.

Es wird von einigen Fans sehr abgeschwächt und damit begründet, dass es doch gut ist, dass man die Meinungsfreiheit hat.
Dann sollen diese Menschen auch mal bei ihrem Chef, Nachbarn, Vermieter, Freunden das raushauen, was sie so wirklich denken und wie es dann so kommt: Mit den Konsequenzen auch locke umgehen.
Kommentar ansehen
26.04.2014 22:32 Uhr von Simmaring
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Noch lustiger als die Tatsache, dass Jan Delay auf Wacken "gespielt" hat, ist doch, dass hier von einem provokanten weißen Anzug die Rede ist :D
Kommentar ansehen
27.04.2014 00:09 Uhr von muhukuh
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
frage mich sowieso warum heino dass so aufregt,
ich mein nach seiner aussage ist er ja immernoch

"Aber noch bin ich ja hart wie Kruppstahl, zäh wie Leder und flink wie ein Windhund."
Kommentar ansehen
27.04.2014 07:11 Uhr von Rainer1962
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vieleicht hat Ihn ja auch sein "Ziehvater" Udo Lindenberg dazu annimiert, in meiner Jugendzeit waren die beiden nämlich so ziemlich die größten Feinde in der deutschsprachigen Musikszene.
Kommentar ansehen
27.04.2014 11:45 Uhr von Azrael_666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Weiß gar nicht was ihr alle habt. Der Typ will doch nur mit Musik seine Logopädie-Rechnungen bezahlen können!
Kommentar ansehen
27.04.2014 12:00 Uhr von mat.70
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Stimme und auch nicht viel Gehirn.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Jan Delay kritisiert die "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Mentalität
Jan Delay zieht Konsequenzen aus Atze-Schröder-Witz über Gina-Lisa Lohfink
Fußball: Werder-Bremen-Fan Jan Delay verspottet Hamburger SV mit Videoclip


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?