26.04.14 16:36 Uhr
 86
 

Fußball/2. Bundesliga: FC Energie Cottbus ist abgestiegen

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der FSV Frankfurt den FC Energie Cottbus 3:1 (2:0). 4.527 Besucher waren ins Frankfurter Stadion gekommen.

Schon zur Pause lagen die Hausherren durch die Treffer von Andrew Wooten (32./34. Minute/Strafstoß) klar in Führung. In der 67. Minute brachte Paul Röwer die Gäste heran. Doch Michael Görlitz sorgte acht Minuten vor Ende der Partie für den 3:1-Endstand.

Nach dieser Niederlage stehen die Cottbusser als erster Absteiger bereits fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Energie Cottbus
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 18:51 Uhr von R4V3R
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wieso ist Cottbus bitte abgestiegen??
Der Abstand zum Relegationsplatz beträgt 6 Punkte bei noch 2 Spielen die Cottbus zu spielen hat.
Es ist zwar sehr wahrscheinlich, aber es steht noch lange nicht fest!!
Kommentar ansehen
26.04.2014 20:01 Uhr von Romendacil
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Da bin ich ja froh, daß ich nicht der einzige bin, der sich diese Frage gestellt hat^^
Dresden und Bielefeld müßten in ihren verbleibenden Spielen stets null Punkte holen, damit Cottbus an Punkten gleichziehen würde - das Problem ist nur, das die beiden noch gegeneinanderspielen werden in zwei Wochen, solange kein Wunder geschieht wird also der Relegationsplatz mindestens einen Punkt entfernt sein.
Kommentar ansehen
26.04.2014 22:30 Uhr von R4V3R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt biellefeld und dresden müssen ja noch gegeneinander spielen^^
Das hätte man in der News aber auch mal schreiben sollen:P
Kommentar ansehen
26.04.2014 22:38 Uhr von Romendacil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Könnte mir jemand die Frage beantworten, wer hier aus welchem Grunde Minusse verteilt? Wirkt reichlich lächerlich....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?