26.04.14 15:36 Uhr
 313
 

Airbus stellt E-Flugzeug "E-Fan" vor

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus hat jetzt sein E-Flugzeug "E-Fan" vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein kleines Propellerflugzeug.

Die Energie kommt beim "E-Fan", ein Zweisitzer und etwa sieben Meter lang, lediglich aus Batterien. Das E-Flugzeug erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 220 Kilometer in der Stunde.

Der "E-Fan" soll demnächst als Schulungsflugzeug für Nachwuchspiloten zum Einsatz kommen. Die Serienproduktion soll ab 2017 starten. Hergestellt wird der Flieger dann in Bordeaux (Frankreich).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Fan, Airbus
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayerischer AfD-Chef Petr Bystron wird vom Verfassungsschutz beobachtet
Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
OSZE-Beobachter in der Ukraine getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?