26.04.14 12:31 Uhr
 37
 

Fußball/1. Bundesliga: VfB Stuttgart holt nur einen Punkt

Das gestrige Freitagabendspiel des 32. Spieltages der ersten Fußballbundesliga zwischen Hannover 96 und dem VfB Stuttgart endete torlos.

Der VfB Stuttgart war die bessere Mannschaft, konnte daraus aber keinen Vorteil ziehen. Der gewonnene Punkt ist für den VfB im Abstiegskampf allerdings zu wenig.

Hannover hat jetzt neun Zähler mehr auf dem Konto als der Hamburger SV, der derzeit auf Rang 16 steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Punkt, Hannover 96, 1. Bundesliga, VfB Stuttgart
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?