26.04.14 10:19 Uhr
 518
 

Katar: Mann ritt auf einem Kamel zum Drive-in-Schalter bei Burger King

Ein bekannter Comedian sorgte jetzt in Doha in Katar für Heiterkeit und skurrile Bilder.

Denn er ritt auf einem Kamel zum Drive-in Schalter einer Burger King-Filiale und bestellte sich einen Cheeseburger. Dabei hatte er einen weiteren Mann, der seinen Diener spielte.

Das verwirrte Personal bediente den Mann dann auch. Später wurde die Polizei gerufen, die jedoch unverrichteter Dinge wieder abzog.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Katar, Burger King, Kamel, Schalter, Drive-in
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wieder rote und schwarze Burger bei Burger King
Burger King verkauft jetzt Bier-Burger
Sylt: Erste "Burger King"-Filiale soll entstehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 10:52 Uhr von telemi
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Pro-Burgerking-gadistische Hetzte! Kaum kommt der Laden in Kritik wird nun positiv genewst! (/ironie)

Hab mal miterlebt wie 4 jungs bei Mäc nen vollbestzten Wagen gespielt habe um über den Drive bestellen zu können. Die waren echt super darin.

Erst mit quitschenden Reifen angehalten. Musik ausgemacht (Mundsounds von der Rückbank), "Fenster" runtergekurbelt. Irgendwann hat einer noch gerufen "wehe du versaust mir die Rückbank"....

Die Verkäuferin fand das so lustig, dass Sie die Jungs doch bedient hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wieder rote und schwarze Burger bei Burger King
Burger King verkauft jetzt Bier-Burger
Sylt: Erste "Burger King"-Filiale soll entstehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?