26.04.14 09:33 Uhr
 1.145
 

Berlin: Jan Delay tut seine Aussage über Heino leid

Der Popstar Jan Delay hatte kürzlich den Volksmusikanten Heino als Nazi bezeichnet (ShortNews berichtete).

In der Sendung Aspekte hat sich Jan Delay nun zu seiner Aussage geäußert."Natürlich bereue ich das", erklärte er.

Er sei mit seinen Aussagen zu weit gegangen und habe wohl nicht den richtigen Ton getroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Aussage, Heino, Jan Delay
Quelle: www.muensterschezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Jan Delay kritisiert die "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Mentalität
Jan Delay zieht Konsequenzen aus Atze-Schröder-Witz über Gina-Lisa Lohfink
Fußball: Werder-Bremen-Fan Jan Delay verspottet Hamburger SV mit Videoclip

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 09:39 Uhr von dajus
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
Erhabe nicht den richtigen Ton getroffen....
hat er das jemals?
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:48 Uhr von mafuza
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt tuts kermits cousin auf einmal leid?!
Delay ist und bleibt ein Vollpfosten
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:49 Uhr von Cyphox2
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@ dajus

mit seiner quäkenden stimme sicherlich nicht :-D

*quaaak* *quaaak*
Kommentar ansehen
26.04.2014 10:00 Uhr von Major_Sepp
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Die Aussage ist natürlich vollkommen daneben und mit Sicherheit auch ungerechtfertigt. Aber überlegt mal, ihr habt euch sicherlich in einem schwachen Moment auch schon zu Aussagen hinreißen lassen, die ihr später bereut habt. Ist halt nur blöd wenn das in aller Öffentlichkeit geschieht....

Trotzdem: Kermit Delay ist und bleibt ein Idiot...^^
Kommentar ansehen
26.04.2014 10:02 Uhr von BigWoRm
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
zu viel gegenwind?
Kommentar ansehen
26.04.2014 10:33 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dann wollen wir mal nicht so sein, und Ihm den Ausrutscher vergeben und vergessen, ODER?
Kommentar ansehen
26.04.2014 10:36 Uhr von Major_Sepp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Humpelstilzchen

Du musst ihm gar nichts vergeben sondern eher Heino. Und das wird er mit Sicherheit, es ist zwar negative Publicity aber hey....besser als nichts....
Kommentar ansehen
26.04.2014 11:39 Uhr von magnificus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jetzt muss sich nur noch der bei allen Rockern entschuldigen, der diesen hier als solchen bezeichnete ;)
Kommentar ansehen
26.04.2014 17:52 Uhr von moloche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ok..das wäre erledigt, jetzt soll er nur noch aufhören "Musik" zu machen dann bin ich beruhigt.
Kommentar ansehen
27.04.2014 09:36 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Major Sepp,
Heino stand mit seinem letzten Album lange an der Spitze der Charts, Jan ist mit seinem neuen Album auch ganz oben gelandet- keiner von beiden muß sich über mangelnde Publicity oder mangelndes Interesse Sorgen machen, selbst ohne Nazi-Vergleich.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Jan Delay kritisiert die "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Mentalität
Jan Delay zieht Konsequenzen aus Atze-Schröder-Witz über Gina-Lisa Lohfink
Fußball: Werder-Bremen-Fan Jan Delay verspottet Hamburger SV mit Videoclip


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?