26.04.14 09:25 Uhr
 1.271
 

Reichshof: 21-Jähriger verfolgt Mann und wird von Unbekannten bedroht

Als ein 21-jähriger Mann am Abend des Donnerstag eine fremde Person bemerkte, welche offenbar sein Haus auskundschaftete, machte sich diese aus dem Staub. Der 21-Jährige verfolgte den Unbekannten daraufhin.

Plötzlich wurde der Verfolger aber von drei Männern umzingelt und mit einem Baseballschläger geschlagen. Er erlitt Verletzungen am Arm und am Kopf.

Das Opfer will noch gehört haben, wie einer der Männer bei der Flucht schrie: "Schieß auf ihn!". Dann wurden drei Schüsse abgegeben. Diese stammten aller Wahrscheinlichkeit nach von einer Schreckschusspistole.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher, Verfolgung, Baseballschläger, Schreckschusspistole, Niederschlagen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 11:20 Uhr von Pura
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Problem in Deutschland ist, hätte er sich gewehrt und vielleicht sogar gewonnen, dann hätte er eine Anklage wegen mehrfacher schwerer Körperverletzung am Hals und dank Herrn Maas unserem Justizminister eventuell auch ein erhöhtes Strafmaß wegen Rassismus an der Backe.
In Deutschland darf man sowas nunmal nicht auf eigene Faust machen, dann ist man immer der Dumme.
Kommentar ansehen
26.04.2014 12:08 Uhr von Rechargeable
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
*verfolgt Einbrecher*

Wo ist der den eingebrochen ???
Kommentar ansehen
26.04.2014 12:36 Uhr von bigX67
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@pura:

das ist purer blödsinn (den wortwitz darfst du behalten).

nachdem menschen verletzt wurden ist es in deutschland ganz normal, dass gegen alle beteiligten anzeige erhoben wird. vor gericht wird dann entschieden, ob notwehr vorliegt oder nicht. niemensch anderes trifft diese entscheidung (nein auch keine polizei entscheidet das).

rassistische straftaten werden in deutschland selten verfolgt. nicht ohne grund hat das BKA nachdem die NSU aufgeflogen ist einen batzen von über 600 strafverfahren erneut geprüft.

"sowas nunmal nicht auf eigene faust" heisst auch selbstjustiz (und ist korrekterweise strafbar).
Kommentar ansehen
26.04.2014 15:42 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hm - ich hab jetzt gegoogelt und gegoogelt - aber mehr als "kurze braune Haare" bekomm ich bei der Täterbeschreibung nicht zu lesen.

Aber mir fällt was anderes auf: Reichshof und Baseballschläger

Und noch eine Meldung zu einem Reichshofer der mit Baseballschläger attakiert wurde vom 25.04.14
http://www.presseportal.de/...

Also greifen jetzt schon nach den hier zu lesenden Meinungen (hahahahaha) Fachkräfte (die ja lt. den Kommentaren hier auf Einbruch spezialisiert sind) Reichshofer in einem Park an? Ich frag mich nur wo die da einbrechen wollten?
Kommentar ansehen
26.04.2014 15:59 Uhr von Knutscher
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es Zeugen, die die Darstellung des 21-Jährigen bestätigen ?!?!?
Beweise ??
Kommentar ansehen
27.04.2014 03:18 Uhr von bigX67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum ruft ein bulgare oder rumäne, so einer muss es ja sein, sagt eure erfahrung, weil andere laufen ja nicht mit baseballschlägern und gasknarren gelände rum, auf DEUTSCH "Schieß auf ihn!" ?
damit ihn sein opfer besser verstehen kann ?
konnte das opfer ihn überhaupt verstehen, schliesslich reden die alle nur gebrochen deutsch... mehr brauchen sie ja auch nicht um hier hartz4 abzugreifen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?