26.04.14 09:22 Uhr
 346
 

Rundumschlag von Gertjan Verbeek gegen den 1. FC Nürnberg und Christian Streich

Zwei Tage nach seinem Rauswurf beim Bundesligisten 1. FC Nürnberg hat der niederländische Coach Gertjan Verbeek harsche Kritik geäußert.

Seine Kündigung nannte er eine Panik-Reaktion von Nürnbergs Sportchef Martin Bader. Laut Verbeek war die Verletztenmisere an vielem Schuld. Auch zu seinem Kollegen Christian Streich äußerte er sich noch einmal.

"Ich finde es sehr respektlos, wie Herr Streich sich benimmt. Seine Aussagen nach meiner Entlassungen bestätigen das. Das sagt sehr viel über den Menschen Christian Streich aus", sagte Verbeek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Nürnberg, 1. FC Nürnberg, Rundumschlag, Christian Streich, Gertjan Verbeek
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2014 09:22 Uhr von angelina2011
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde, das niederländische Trainer im Allgemeinen Ekelpakete sind. Aber Verbeek setzt noch einen drauf.
Kommentar ansehen
26.04.2014 11:32 Uhr von keckboxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Christian Streich hätte seine letzten Äußerungen aber einfach runterschlucken und in sich hinein lächeln sollen. Dies zeugte nicht wirklich von Anstand.
Kommentar ansehen
26.04.2014 12:47 Uhr von Ich_denke_erst
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Zu Christian Streich möchte ich nichts sagen ausser - unsymphat - kein Benehmen!

Bei Verbeek hat es mich gewundert dass sie ihn geholt haben. Nach einigen Anfangserfolgen haben er und der Club einfach viel Pech gehabt. Aber dann muss ich mein Spielsystem umstellen - der Club hat viel zu offensiv gespielt und in den letzten Spielen immer 3-4 Tore kassiert - so kann ich nicht punkten.
Kommentar ansehen
26.04.2014 13:48 Uhr von creek1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ich_denke_erst...

...und warum machst du es denn nicht ?

Mit Christian Streich hat der SC Freiburg einen Super authentischen Trainer und ich glaube bei den meisten neutralen Fußballfans ist er wesentlich beliebter als dieser
verknitterte Käsekopp. Zumal er auch erfolgreich ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?