25.04.14 16:44 Uhr
 2.437
 

Ebeleben: 15.000 Panzer - Der vielleicht ungewöhnlichste "Friedhof" überhaupt

In Ebeleben befindet sich ein äußerst ungewöhnlicher "Friedhof". Hier warten Dutzende Panzer und gepanzerte Fahrzeuge auf ihre Verschrottung.

Die Fahrzeuge kommen unter anderem aus Deutschland, Frankreich und Österreich und sind Überbleibsel aus dem kalten Krieg.

Seit den frühen Neunziger Jahren wurden hier rund 15.000 solche Fahrzeuge verschrottet und anschließend eingeschmolzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Panzer, Friedhof, Schrott, Kalter Krieg, Edeleben
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!