25.04.14 16:39 Uhr
 65
 

Fußball/Dynamo Dresden: Wichtiger Leistungsträger fehlt im Kampf um den Klassenerhalt

Der Fußballzweitligist Dynamo Dresden muss in den letzten Spielen der laufenden Saison, die über den Klassenerhalt entscheiden, ohne seinen Leistungsträger Idir Ouali auskommen.

Der Mittelfeldspieler erlitt beim Training im rechten Sprunggelenk einen Anriss der vorderen Syndesmose. Damit ist für ihn die restliche Saison gelaufen.

Coach Olaf Janßen erklärte, dass man nun den verbleibenden Spielern im Kampf um den Verbleib in Liga zwei das volle Vertrauen schenkt.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, Dynamo Dresden, Klassenerhalt, Idir Quali
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 17:25 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die hoffnung stirbt zuletzt.......
muss das als fan leider sagen..........

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?