25.04.14 16:14 Uhr
 862
 

Fußball: Jürgen Klopp gibt Manchester United nochmals einen Korb (Update)

Erst vor kurzem betonte Dortmunds Coach Jürgen Klopp, dass er keinerlei Interesse am Trainerposten bei Manchester United hat (ShortNews berichtete).

Jetzt hat Klopp in einem neuen Interview dies nochmals betont. Zwar findet er United "klasse", aber es gibt genug Gründe in Dortmund zu bleiben.

"Es ist ein bisschen unangenehm, jemandem eine Absage zu geben, wenn keine Anfrage gekommen ist. Aber es muss ja anscheinend trotzdem gemacht werden", so Klopp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interview, Manchester United, Jürgen Klopp, Korb
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester United bot angeblich 85 Millionen Euro für Kylian Mbappé
Fußball/Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Fußball: Manchester United bestätigt Schweinsteiger-Wechsel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 19:02 Uhr von TeKILLA100101
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Nu muss auch langsam ma gut sein Mensch, der will beim BvB bleiben...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester United bot angeblich 85 Millionen Euro für Kylian Mbappé
Fußball/Manchester United: Nach Verletzung Karriereende von Ibrahimovic?
Fußball: Manchester United bestätigt Schweinsteiger-Wechsel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?