25.04.14 14:38 Uhr
 70
 

Regen: Acht Verletzte durch umgestürzte Pferdekutsche

In Rinchnach, Landkreis Regen, hat sich am heutigen Freitag ein schwerer Unfall mit einer Pferdekutsche ereignet. Als die Kutsche von einem Laster überholt wurde, scheuten die Pferde und fuhren auf die Gegenfahrbahn.

Die Kutsche landete im Graben, wobei acht Personen zum Teil schwer verletzt wurden, herumfliegende Teile taten das Weitere.

Unter den Verletzten befinden sich auch ein dreijähriger Junge und ein elfjähriges Mädchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: adam303
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Regen, Verletzter, Pferdekutsche
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?