25.04.14 13:46 Uhr
 2.316
 

George Clooney rastet bei Luxus-Dinner aus: Milliardär als "Arschloch" beschimpft

Bei einem Dinner in Las Vegas waren Hollywood-Star George Clooney und der Hotel-Milliardär Steve Wynn zu Gast.

Irgendwann beleidigte Wynn offenbar US-Präsident Barack Obama, von dem Clooeny sehr viel hält. Der Schauspieler beschimpfte den Milliardär daraufhin als "Arschloch".

"Ich sagte, dass der Präsident seit langer Zeit ein Freund von mir ist, und er antwortete, ´Dein Freund ist ein Arschloch´. An diesem Punkt sagte ich Steve, dass ER ein Arschloch ist und ich nicht an diesem Tisch sitzen werde, während er so ein Dummkopf ist. Dann ging ich raus", erklärt Clooney.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Milliardär, George Clooney, Dinner, Beschimpfung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 15:21 Uhr von KeepOnRollin
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.04.2014 16:50 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Milliardäre sind zwangsläufig Arschlöcher.. weil man nur auf diese art und weise im Ellenbogen Kapitalismus seine Milliarden macht.
Kommentar ansehen
25.04.2014 19:00 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Hugo.Broetchen

Obama ist ne ganz arme Socke als Präsident, weil er nichts mehr durchbringen kann, seitdem er nicht mehr die Mehrheit im Senat?! Oder wo eben Entscheidungen noch abgefangen werden können.
Er will ja, er wird nur behindert.... Ist so wie bei uns wenn im Bundesrat die CDU durch die Bundesländer die Merheit hat und im Bundestag aber die SPD regiert... Die kriegen kein Gesetz mehr durch...
Kommentar ansehen
25.04.2014 19:17 Uhr von keakzzz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und inwiefern ist Ali ein "Schwätzer"? klar, hat er gerne "trash talking" betrieben.... er gilt aber dennoch nicht zu Unrecht als einer der größten Boxer aller Zeiten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?