25.04.14 13:38 Uhr
 410
 

"Germany´s Next Topmodel"-Kandidatinnen blamieren sich bei Allgemeinwissenstest

In der letzten Folge der Casting-Show mussten sich die Kandidaten von "Germany´s Next Topmodel" einem Allgemeinwissenstest stellen.

Dabei scheiterten die Nachwuchsmodels zum Teil an den einfachsten Fragen wie: "Wer war Deutschlands erste Bundeskanzlerin?" oder "Was ist schwerer: ein Kilogramm Sand oder ein Kilogramm Feder?".

Auch mit den Begriffsbedeutungen hapert es etwas, denn als Betty Heidi Klum loben wollte, nannte sie sie eine "Voll coole Schabracke".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kandidat, Blamage, Quiz, Germany´s Next Topmodel, Allgemeinbildung
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Céline Bethmann ist das neue "Germany´s Next Topmodel"
Transsexuelle Melina bei "Germany´s Next Topmodel" rausgeflogen
Wolfgang Joop kehrt in Jury von "Germany´s Next Topmodel" zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 13:48 Uhr von Gierin
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.04.2014 14:32 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB:
Ein Model sollte vor allem hüsbsch aussehen. Das ist aber leider bei keiner dieser Hohlbirnen der Fall, im Gegenteil.

Laut Heidi Klum und dieser beknackten Sendung reicht es aber offenbar bei weitem nicht, einfach nur hübsch auszusehen und einigermaßen anständig auf und ab gehen zu können. Ein Model muss zudem noch eine perfekte Schauspielerin sein, über mehr Selbstkontrolle und -disziplin verfügen als jeder 100jährige Shaolinmönch, dazu einen IQ von mindestens 489 und ein oder besser zwei Dutzend abgeschlossene Studiengänge haben. Weltbeste Stuntfrau zu sein schadet auch nicht.
Kommentar ansehen
25.04.2014 17:42 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nenn mir einen den diese Meldung überrascht!
Kommentar ansehen
06.05.2014 13:11 Uhr von borussenflut
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Intelligenz der Bundesregierung ist auch nicht
höher und da beschwert sich niemand, im Gegenteil,
die werden von speziellen Hirnakrobaten immer wieder gewählt.

[ nachträglich editiert von borussenflut ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Céline Bethmann ist das neue "Germany´s Next Topmodel"
Transsexuelle Melina bei "Germany´s Next Topmodel" rausgeflogen
Wolfgang Joop kehrt in Jury von "Germany´s Next Topmodel" zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?