25.04.14 13:29 Uhr
 269
 

"Slayer": Härteste Band der Welt meldet sich nach fünf Jahren zurück

2015 will "Slayer" ein neues Album veröffentlichen. Die Band gab außerdem bekannt, beim Label "Nuclear Blast" einen Vertrag unterschrieben zu haben.

Mit "Implode" wurde zudem ein neuer Song auf YouTube veröffentlicht. Über die Webseite der Band lässt er sich außerdem downloaden.

Auf Facebook teilte die Band mit: "Wir haben einen brandneuen Song - der erste seit 2009. Und wir wollen, dass ihr ihn hört!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Band, Veröffentlichung, Slayer, Metal Band
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 15:56 Uhr von brad41x
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
naja härteste Band der Welt blabla bla...

ist mehr so ne Band für Poser, die ganz hart sein wollen.
Kommentar ansehen
25.04.2014 16:00 Uhr von erw
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
wer hat das eigentlich in die welt gesetzt? slayer wäre für anfang der 1980er annähernd welthärteste band... für heutige verhältnisse wollen die opis nur noch fans hören und finden die irgendwie....hart.
Kommentar ansehen
29.10.2015 11:24 Uhr von Karlchenfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Härteste?
Aber Hölle laut sind die.Hab meine Nichte und meinen Neffen vor etlichen Jahren mal nachts von `nem Slayer Konzert abgeholt,da sind mir,trotz ACDC,Pink Floyd,Uriah Heep und Deep Purple Erfahrung schon draußen auf dem Parkplatz die Ohren weggeflogen.Die waren da vor der Halle lauter als Transmission Vamp im Stadion und vor denen bin ich damals geflüchtet und zum Main Act erst wieder reingekommen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?