25.04.14 13:07 Uhr
 3.517
 

New York: Museumsfilm zum 11.9.2001 schockiert Muslime

Im Mai eröffnet das Museum der Gedenkstätte des World Trade Centers.Ein Film von sieben Minuten Länge zeigt die Hintergründe des Terroranschlags vom 11.9.2001. Im Vorfeld zeigte man den Film nun einem ausgewählten Publikum, zu dem auch Vertreter islamischer Organisationen zählten.

Diese sollten beurteilen, wie der Film auf Muslime wirken würde. In dem Film werden Muslime nicht nur als Täter, sondern auch als Nothelfer, Opfer und Trauernde dargestellt. An den Begriffen "islamistisch" und "Jihad" entzündete sich jedoch große Aufregung bei einigen anwesenden Zuschauern.

Ihrer Meinung nach wird durch die Verwendung der Begriffe in dem Film die gesamte Religionsgemeinschaft der Muslime mit Al Kaida in Verbindung gebracht, das Entsetzen ist daher groß. Die Empfindlichkeit ist nachvollziehbar, seit 9/11 kommt es immer wieder zu Attacken gegen Muslime in den USA.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Film, New York, Muslime
Quelle: www.noz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 13:37 Uhr von blizz0815
 
+14 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.04.2014 13:48 Uhr von crisgriffin
 
+2 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.04.2014 17:30 Uhr von bigX67
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@leonardo-der-windige:

ja, die PLO hat den roten halbmond angestiftet mit tanzenden derwischen die piloten und passagiere zu hypnotisieren. genau.
Kommentar ansehen
25.04.2014 18:43 Uhr von zweimaldreiplusvier
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
@ZRRK Rssismus? ist der Islam bzw. sind Muslime eine Rasse? sind Katholiken eine eigene Rasse?Wäre ja ganz neu...Farbige und und weisse Katholiken und Christen bilden zusammen eine eigene Rasse.....finde den Fehler. Es geht wohl eher um eine Ideologie die viele Menschen die bei klarem Verstand sind ablehnen.Religion sollte Privatsache sein....klappt nur nicht ganz wie man es an den Islamischen Staaten sieht.Und jetzt bitte die Nazi-Keule rausholen und alle Anderen die den Islam als Lebensinhalt ablehnen , erstmal doof finden und anschließend als Nazis betiteln.
Kommentar ansehen
25.04.2014 19:38 Uhr von CrazyWolf1981
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
"Die Empfindlichkeit ist nachvollziehbar, seit 9/11 kommt es immer wieder zu Attacken gegen Muslime in den USA."
Wenn man Attacken von Muslimen auf andere gegenrechnet (weltweit) dürften die Attacken auf Muslime ziemlich untergehen. Weiß ja nicht wie die sich in den USA benehmen, vielleicht halten die sich dort wegen der Waffenkultur zurück ;) Ein friedliches Miteinander ist irgendwie nirgens auf der Welt möglich, und je mehr Muslime es sind desto schlimmer ist der Terror gegenüber den anderen Kulturen.
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:09 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach ich spar mir lieber jeden Kommentar zu den Kommentaren.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:27 Uhr von dagi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
in der BRD hätten sie "GEFORDERT" das der film abgesetzt wird und er wäre sicher verboten worden, aber die amis krischen nicht so tief wie die deutschen !!
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:34 Uhr von Atheistos
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sich ein nicht unerheblicher Teil dort genauso aufführt wie hier, werden diese Angriffe sicherlich nicht alleine wegen 9/11 stattfinden, wenn das überhaupt der Grund ist.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?