25.04.14 12:59 Uhr
 498
 

Schlussmachen per SMS war gestern: US-Teenie trennt sich per Hashtag

Schon das Schlussmachen per SMS ist grenzwertig, doch ein Teenager aus dem US-Bundesstaat Georgia trennte sich nun noch kürzer und knapper.

Er nutzte mit dem sogenannten Hashtag nur ein einziges Zeichen dafür, nämlich dieses: #.

Dazu setzte er den Begriff #TransformationTuesday, der normalerweise für Vorher-Nachher-Bilder verwendet wird und zwei Fotos: Eines mit seiner Freundin im Arm, auf dem anderen Bild ist sie weggeschnitten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, SMS, Trennung, Teenie, Hashtag
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Verteidigungsbudget um 54 Milliarden Dollar anheben
Merkel-Satz: "Das Volk ist jeder der hier lebt." empört nicht nur die AfD.
Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?