25.04.14 09:30 Uhr
 1.979
 

Gaming-Weste der Zukunft - So spielen die Spieler von morgen

Das Unternehmen Kor-FX hat eine neue "Gaming-Weste" vorgestellt, welche die Spielwelt um eine "Wearable Gaming Experience" erweitern könnte.

Die Weste wird übergezogen und hat mehrere Druckpunkte und Knöpfe an der Brust, um verschiedene Einstellungen zu tätigen.

Die Gaming-Weste der Zukunft kann Explosionen, Schüsse, Tritte und Schläge in verschiedenen Intensitäten simulieren und wird an der oberen Hälfte des Oberkörpers getragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spieler, Zukunft, Gaming, Weste
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2014 09:33 Uhr von bpd_oliver
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Gab es so etwas nicht schon mal vor über 10 Jahren, mit Aufkommen der Force Feedback-Technologie? Ich meine in einer Zeitschrift so etwas Ähnliches schon mal gesehen zu haben.
Kommentar ansehen
25.04.2014 09:34 Uhr von blade31
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
vielleicht als Simulation für Soldaten aber ich möchte in Ruhe zocken und keine simulierten Schüsse spüren...
Kommentar ansehen
25.04.2014 09:46 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist sogar schon fast 20 Jahre her:
http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
25.04.2014 12:34 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hatte auch sowas vor jahren schon gesehen.
(keine 20 wie bei oliver)

http://www.gamestar.de/...

Dort wird mit Druckluft der treffer simuliert. Nur am ganzen Oberkörper und nicht wie in der News an der oberen Hälfte
Kommentar ansehen
26.04.2014 04:02 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das kommt, dann betrete ich nur noch Server auf denen alle so eine Weste tragen.

Denn das schöne ist ganz einfach, dass es hoffentlich wehtut. Die Leute spielen dann realistischer.

Das merkt man z.B. wenn man Lasertag und Paintball vergleicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?