24.04.14 19:25 Uhr
 779
 

Gesundheit: Helfer für kalorienarmes Kochen

Neuste Studien haben ergeben, dass viele Deutsche an Übergewicht sowie an Essstörungen leiden.

Auf Grund dessen ist es wichtig zu wissen, dass nicht nur auf die Auswahl der Zutaten, sondern auch auf die Zubereitungsart zu achten ist.

Für die leichte Küche sind unter anderem Küchenhelfer wie ein Pürierstab für Suppen und Smoothies oder auch eine beschichtete Pfanne zu empfehlen. Bei letzterer sind nur wenig oder auch gar kein zusätzliches Fett zum anbrennfreien Anbraten nötig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Helfer, Kochen
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP
Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt
USA: Dank nicht aufgebenden Polizisten überlebt Mann 40 Minuten ohne Puls

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2014 19:29 Uhr von OO88
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
am besten nudeln und gemüse im wasser kochen. ich kaufe mir nen lolly für diese tolle idee
Kommentar ansehen
24.04.2014 22:35 Uhr von Daffney
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach so, ich habe Nudeln und Gemüse immer in Öl gekocht, danke für den Tipp. Der Lolly sei dir gegönnt.
Kommentar ansehen
25.04.2014 11:48 Uhr von ArtaxXP
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Dank der neuen innovativen Technologie habe ich 200 Pfund in nur 10 Tagen verloren! Was sagst du dazu Nancy?"

"Aber Steve, das ist ja phantastisch! War es nicht super anstrengend und leidest du jetzt nicht an schweren Depressionen, Angstgefühlen und Brechdurchfall?"

"Doch Nancy, selbstverständlich! Ich zeige Dir und den Zuschauern, wie das ganze funktioniert"
Kommentar ansehen
25.04.2014 12:20 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das is doch keine news...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?