24.04.14 13:55 Uhr
 315
 

In den letzten zehn Jahren wurden Tausende Schulen in Deutschland geschlossen

In den letzten zehn Jahren mussten wegen des Schülermangels in Deutschland 6.100 Schulen geschlossen werden.

Diese Zahl gab das Statistische Bundesamt bekannt, das von einer "Neustrukturierungen der Schullandschaft" spricht.

Zu den meisten Schulschließungen kam es bei den Hauptschulen, über die in der Politik ohnehin kontrovers diskutiert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Schüler, Schule, Mangel, Schließung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2014 13:57 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+4 | -0