24.04.14 11:28 Uhr
 157
 

"Barbie"-Realfilm in Planung

Sony Pictures Entertainment und der Spielwarenhersteller Mattel planen derzeit einen "Barbie"-Realfilm. Passend zum 55. Geburtstag der beliebten Figur sollen gegen Ende des Jahres die Dreharbeiten beginnen.

Nach zahlreichen Animationsfilmen will man nun eine neue Richtung gehen. Jenny Bicks ("Sex and the City") wird das Drehbuch verfassen. Als Produzenten sind Walter F. Parkes und Laurie MacDonald ("Gladiator") tätig.

Derzeit ist noch eine Zusammenarbeit von Mattel und Sony in Gange. Die Action-Figuren "Masters of Universe" erhalten ebenfalls eine Verfilmung.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Planung, Barbie, Mattel, Sony Pictures Entertainment
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2014 15:12 Uhr von Photronics
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Trailer nicht online?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?