24.04.14 09:03 Uhr
 134
 

Ex-Mann von Amy Winehouse - "Sie ist die Liebe meines Lebens gewesen"

Die Beziehung von Blake Fielder-Civil zur verstorbenen Sängerin Amy Winehouse war geprägt von Drogen und Streitigkeiten. Die Familie der Sängerin ist sich genauso wie ihre Fans sicher, dass Fielder-Civil die Souldiva in den Tod getrieben hat. Nun hat sich der 32-Jährige erstmals dazu geäußert.

"Ich war auch auf mich selbst wütend, weil ich der Erste war, der Drogen und Drinks besorgt hat. Vielleicht wäre es besser, wenn ich hier liegen würde. Sie ist die Liebe meines Lebens gewesen und ich war ihre. So etwas passiert nur einmal im Leben", so Fielder-Civil bei einem Besuch das Grabes.

Blake Fielder-Civil ist angeblich weg von den Drogen. Er habe sich über Jahre hinweg selbst dafür bestraft, dass er sich nicht genug um Amy Winehouse gekümmert hat, so der 32-Jährige weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Liebe, Amy Winehouse, Grab, Ex-Mann, Blake Fielder-Civil
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2014 09:39 Uhr von faktkonkret
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann er bei seiner jetztigen Freundin nicht die Hand anlegen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?