23.04.14 18:52 Uhr
 75
 

Kanufahren stärkt den Rücken

Viele Menschen, die häufig Sport machen, gehen Laufen oder fahren Rad. Doch es gibt auch noch einen interessanten Sport. der zudem noch den Rücken stärkt, nämlich Kanu fahren. Zusätzlich trainiert man bei Kanu fahren noch seine Ausdauer.

Des Weiteren erhöht Kanu fahren den Erlebnisfaktor, denn auf dem Wasser kann man immer wieder wunderbar die Natur genießen. Wenn man Gelenkprobleme hat, kann man sich auch ins Boot setzen und Paddeln, denn dann werden die Gelenke in der Hand sehr stark bewegt.

Man sollte sich beim Kanu fahren einfach sein eigenes Gewässer aussuchen und erstmal üben, denn die Sitzposition ist zuerst etwas ungewohnt. Wenn man sein eigenes Touring-Boot kaufen möchte, muss man etwa 600 bis 800 Euro ausgeben.


WebReporter: linushsv
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Gesundheit, Boot, Rücken, Kanufahren
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?