23.04.14 18:25 Uhr
 300
 

Notlandung stoppt Bayern-Fans auf dem Weg nach Madrid

Am heutigen Tag befanden sich die beiden Fans Jürgen Baumgarten und Mike Osmer des deutschen Meisters FC Bayern München auf ihrem Flug zum Halbfinal-Hinspiel nach Madrid.

Jedoch meldete plötzlich der Pilot des Germanwing-Fluges 4U 7512, dass Probleme mit der Elektronik vorliegen.

Mit mehr Ruhe als viele der 77 Passagiere ist es dem Piloten jedoch möglich gewesen, das Flugzeug sicher auf dem Flughafen Bordeaux-Mérignac in Frankreich zu landen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Madrid, Weg, Notlandung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2014 18:41 Uhr von holaa
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
jep @ voice36

und wen interessiert es schon, dass da 2 Bauern-Fans mit drin saßen *ggg

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?