23.04.14 15:38 Uhr
 8.174
 

Innsbruck: 34-jähriger Obdachloser zwang 14-Jährige zum Oralsex - Fünf Jahre Haft

"Es ist eine Schande", sagte der 34-jährige Angeklagte am Ende der Berufungsverhandlung vor dem Oberlandesgericht Innsbruck. Der Mann war im August letzten Jahres vom Landesgericht Feldkirch wegen Vergewaltigung einer 14-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

Dagegen hatte der Mann Berufung eingelegt, welche aber nun letztinstanzlich zurückgewiesen wurde. Der Angeklagte hatte argumentiert, dass der Sex mit der 14-Jährigen, welche er nach Auskunft der Opferanwältin als "Schlampe" bezeichnete, einvernehmlich gewesen sei.

Im Juni 2013 soll der Obdach- und Arbeitslose die 14-Jährige in Dornbirn gewürgt und zum Oralsex gezwungen haben. Im Polizeiverhör hatte er später zugegeben, dass er beim Oralverkehr gemerkt habe, dass das Mädchen diesen nicht gewollt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Oralsex, Obdachloser, Innsbruck
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Wie Wilde!: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2014 15:42 Uhr von Exilant33
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ja nee, is klar!
Kommentar ansehen
23.04.2014 15:48 Uhr von auru
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Ferkel gibt es überall, nicht nur im Schweinestall.
Kommentar ansehen
23.04.2014 16:04 Uhr von Holzmichel
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
"Im Juni 2013 soll der Obdach- und Arbeitslose die 14-Jährige in Dornbirn gewürgt und zum Oralsex gezwungen haben."

Was für ein PERVERSER Mensch. Da er nun für die nächsten 5 Jahre ein Obdach zugewiesen bekommt, wird er dort hoffentlich auch zur Arbeit herangezogen. Das Geld sollte das 14 Jahre alte Mädchen als Schadenersatz bekommen.
Kommentar ansehen
23.04.2014 16:56 Uhr von falkz20
 
+18 | -12
 
ANZEIGEN
5 jahre? soviel bekommt jemand mit migrationshintergrund für mord, weil es ja ehre und schlimme kindheit gab....
Kommentar ansehen
23.04.2014 17:34 Uhr von bigX67
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
na - lebt ihr wieder eure sado-phantasien aus ?

@holzmichel:

dass das mädel das erarbeitet geld bekommt hoffe ich auch. ich befürchte nur, dass er nicht viel arbeiten wird.
Kommentar ansehen
23.04.2014 19:17 Uhr von floriannn
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
5 Jahre Haft sind noch zu wenig.
Kommentar ansehen
23.04.2014 21:07 Uhr von Fabrizio
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Obdachlose und Hartz-IV-Empfänger bekommen in Deutschland keinen besonderen Bonus."

Innsbruck? Deutschland?
Kommentar ansehen
23.04.2014 22:41 Uhr von Frank_E_Meyer
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Was will uns diese plakative Überschrift nun genau mitteilen?
1. Das ein Erwachsener mit einer Heranwachsenden Sex hatte.
2.Das es ein Obdachloser war.
Soweit so schlecht.
Warum wird aber extra erwähnt das der Täter ein Obdachloser war?
Wäre es weniger schlimm gewesen wenn der Täter nicht Obdachlos gewesen wäre?
Für mich sieht das wieder schwer nach versteckter Stimmungsmache gegen soziale Randgruppen aus. Ulli Hoenes hätte so was natürlich nie gemacht.

[ nachträglich editiert von Frank_E_Meyer ]
Kommentar ansehen
24.04.2014 15:23 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Am besten wieder auf die Straße setzen, aber vorher die Beine zertrümmern, damit andere ihn sorglos anspucken und anpinkeln können und was weiß ich noch.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?