23.04.14 13:53 Uhr
 844
 

Studie: Das sind die am meisten missverstandenen Songtexte aller Zeiten

Eine britische Studie hat unter 2.000 Teilnehmern ermittelt, welches die am meisten falschverstandenen Songtexte in der Popgeschichte sind.

"Gewinner" ist mit 22 Prozent der Hit "Dancing Queen" von ABBA, es folgt "I´m A Believer" von The Monkees zusammen mit "Like A Virgin" von Madonna.

Bei ABBAs Klassiker wird im übrigens am meisten "kicking" statt "diggin´" gehört, was bedeuten würde, dass die Tanzkönigin getreten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Studie, Song, Missverständnis
Quelle: www.musikexpress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2014 13:56 Uhr von JustMe27
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wer das verzapft hat kennt Wishmaster von Nightwish (Tarja-Zeiten) nicht^^

Und den Text von "Believer" auch nicht verstanden. Der singt "I couldnt leave her, if i try" (Ich könnte sie nicht verlassen, selbnst wenn ich es wollte). Siehe Quelle, da verbockt der "Reporter" es aber richtig.

Für eine Musikzeitschrift mehr als nur peinlich.... Aber okay, ME versucht ja nicht mal, eine zu sein....

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
23.04.2014 15:13 Uhr von Ravn73
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist genau wie das Lied "Every breath you take" von Sting. Alle denken es ist ein Liebeslied. Ist es aber nicht. Sting hatte damals ein Stalker und da hat er dazu diesen Lied geschrieben.
Kommentar ansehen
23.04.2014 15:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Favoriten sind:

Relaxe - don´t do it (eben nicht ausruhen)
Don´t worry be, happy (da soll man ruhig bleiben)
Schools Out (Alice Cooper)
Angy (Drogen, kein Geld und keine Zukunft)

Keiner kapierte jemals den Text von:
Horse With No Name (America)
A Whiter Shale Of Pale (Procol Harum)

letzteren Text kapiert nicht einmal der Sänger, da ihn der Verleger eingekauft und die Musik dazu schreiben ließ.
Kommentar ansehen
23.04.2014 17:46 Uhr von EISENFUSS0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Whiter Shale Of Pale ....ist trotzdem ein absolut geiler Song
Kommentar ansehen
24.04.2014 06:49 Uhr von Hugh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Knüller schlechthin für uns Teutonen:

"Killing me softly (with his song)".


Was bedeutet das? "Bring´ mich weich um mit seinem Song"?

;-))

[ nachträglich editiert von Hugh ]
Kommentar ansehen
24.04.2014 09:23 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was die Leute so alles hören. Dabei sind doch diese Texte klar verständlich.
Kommentar ansehen
26.04.2014 09:08 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hugh
Wenn man von einem Lied zu Tränen gerührt wird z.B. dann bedeutet das man wird "gekillt", ist dem Song also emotional völlig ausgeliefert. Übrigens, "with this(nicht his) Song"

@ThomasHambrecht
Horse With No Name (America) handelt von einer Seelenreise der Wiedergeburt.

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?