23.04.14 12:48 Uhr
 175
 

Philadelphia: Jon Bon Jovi eröffnet vierstöckiges Obdachlosen-Haus

Der Musiker Jon Bon Jovi hat mit seiner Stiftung ein vierstöckiges Haus für Obdachlse in Philadelphia erbauen lassen.

17 Millionen Dollar steckte der Rocker in das Projekt, das den Namen "JBJ Soul Homes" trägt.

"Die Eröffnung der ´JBJ Soul Homes´ ist ein weiteres Beispiel für die Macht des WIR, wie ich es gerne nenne", teilte Jon Bon Jovi mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haus, Philadelphia, Bon Jovi, Jon Bon Jovi
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2014 13:26 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Moment... 17 MILLIONEN für ein 4 stöckiges Obdachlosenhaus? Wurde JBJ in Sachen Ausstattung von einem gewissen Bischof beraten?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?