23.04.14 11:25 Uhr
 452
 

Künstler stellt Klassiker der Malerei als Computerspiel-Versionen dar

Der US-Künstler Dan Hernandez hat sich große Klassiker der Malerei vorgenommen und diese in einer Pixelversion a la "Super Mario" dargestellt.

Werke von Hieronymus Bosch & Co. kommen nun als Computerspiel-Ausschnitt daher.

Die Aktion des Künstlers heißt "Genesis 2014", benannt nach der japanischen Game-Konsole "Genesis", die eigentlich Ende der 1980er als Konkurrenz von Nintendo Erfolg haben sollte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Computerspiel, Klassiker, Malerei
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?