23.04.14 11:25 Uhr
 437
 

Künstler stellt Klassiker der Malerei als Computerspiel-Versionen dar

Der US-Künstler Dan Hernandez hat sich große Klassiker der Malerei vorgenommen und diese in einer Pixelversion a la "Super Mario" dargestellt.

Werke von Hieronymus Bosch & Co. kommen nun als Computerspiel-Ausschnitt daher.

Die Aktion des Künstlers heißt "Genesis 2014", benannt nach der japanischen Game-Konsole "Genesis", die eigentlich Ende der 1980er als Konkurrenz von Nintendo Erfolg haben sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Computerspiel, Klassiker, Malerei
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?